News Ticker

Zehn vor Zehn: DAX-Anleger blicken auf den US-Arbeitsmarkt

Nachdem der DAX auch am Donnerstag mit Verlusten aus dem Handel gegangen war, zeigt das wichtigste deutsche Börsenbarometer am Freitagvormittag eine positive Gegenreaktion. Offenbar gehen die Investoren davon aus, dass die für heute Nachmittag anstehenden US-Arbeitsmarktdaten nicht gut genug ausfallen werden, dass die Fed möglicherweise noch in diesem Jahr, mit der Drosselung der monatlichen Anleihekäufe beginnen könnte.

ch846900_20131206

09.50h/ Frankfurt

DAX: +0,5% 9.130
MDAX +0,3% 15.918
TecDAX +0,6% 1.125
Euro 1,3655 US-Dollar
Gold 1.228,50 US-Dollar

DAX-Analysten-Einschätzungen

RBS Daily – Korrektur setzt sich fort

Commerzbank ideas daily – DAX: Seitwärts/aufwärts erwartet

HSBC – 38-Tages-Linie unter Druck

DB X-markets DAX heute: Tendenz – Abwärts/ Seitwärts

BNP Paribas DAX daily Tendenz: SEITWÄRTS zwischen 9000 und 9200

UBS KeyInvest DailyTrader – DAX: US-Arbeitsmarktdaten geben weitere Richtung vor

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*