Evotec: Zurück in der Realität

0
Bildquelle: Evotec AG

In den vergangenen Wochen und Monaten veröffentlichte das Hamburger Biotechnologieunternehmen Evotec (WKN 566480) eine ganze Reihe am Meldungen über bedeutende Forschungsallianzen, aber auch über noch so kleine Forschungserfolge, so dass rund um das TecDAX-Papier eine wahre Euphorie entstand. Nun musste das Unternehmen mit den Neun-Monats-Ergebnissen nackte Zahlen liefern. Diese fielen jedoch weniger erfreulich aus, was auch die heftigen Kursverluste der Evotec-Aktie am Dienstagmorgen erklärt.

Der Konzernumsatz für die ersten neun Monate 2013 fiel im Vorjahresvergleich um 6 Prozent auf  60,3 Mio. Euro. Im Gegensatz dazu konnte im dritten Quartal ein Umsatzplus um 7 Prozent auf 23,6 Mio. Euro verzeichnet werden. Aufgrund von Wertberichtigungen im Zuge der Aufgabe des Indien-Geschäfts fiel für die ersten neun Monate 2013 ein operativer Verlust von 4,2 Mio. Euro an. Im dritten Quartal stand jedoch ein kleines Plus von 0,2 Mio. Euro zu Buche. Allerdings birgt der Vergleich einzelner Quartale im Fall von Evotec Gefahren, denn die wichtigen Meilensteinzahlungen fallen nun einmal je nach Forschungs- und Entwicklungserfolg und damit unregelmäßig an.

ch566480_20131112

Für das Gesamtjahr 2013 rechnet man bei Evotec weiterhin mit Umsatzerlösen zwischen 90 und 100 Mio. Euro bei einer Steigerung des bereinigten operativen Ergebnisses im Vorjahresvergleich. Auch wenn die jüngsten Evotec-Ergebnisse nicht ganz so schlimm ausgefallen sind, wie sie auf den ersten Blick wirken mögen, stehen sie doch in keinem Vergleich zu den enormen Erwartungen, die zuletzt das Biotechnologieunternehmen durch die zahlreichen Veröffentlichungen geweckt hat und die von Anlegerseite begierig aufgenommen wurden. Allerdings besteht auch die Möglichkeit, dass es für die Evotec-Aktie nach einer gesunden Korrektur wieder aufwärts geht. Immerhin kann sich das Unternehmen angesichts der jüngsten Forschungsallianzen über eine vielversprechende Pipeline und mögliche Meilensteinzahlungen freuen.

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Evotec AG


TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here