News Ticker

Zehn vor Zehn: Allianz trotzt Wind und Wetter, DAX entfernt sich vom Allzeithoch

Kurz nach der gestrigen Zinssenkung der EZB war die Euphorie im DAX groß. Doch schon zum Ende des Donnerstaghandels hatte das wichtigste deutsche Börsenbarometer einige seiner Gewinne abgegeben und sich vom neuen Allzeithoch bei 9.194 Punkten entfernt. Zum Wochenausklang geht der Ausverkauf erst einmal weiter. Dabei bleibt es abzuwarten, ob einige Anleger wohl verdiente Gewinne mitnehmen möchten, oder ob Zweifel an den Maßnahmen der europäischen Notenbanker und am Aufschwung am Aktienmarkt angebracht sind.

Allianz: Höhere Ziele

Die Allianz (WKN 840400) zeigte sich im dritten Geschäftsquartal von den schweren Hagelstürmen in Deutschland unbeeindruckt. Zwar blieben die Umsätze mit 25,1 Mrd. Euro knapp unter dem Vorjahreswert von 25,2 Mrd. Euro, jedoch konnte der auf die Anteilseigner entfallende Quartalsüberschuss um 6,3 Prozent auf über 1,4 Mrd. Euro nach oben geschraubt werden. Das operative Ergebnis lag bei 2,5 Mrd. Euro, ein Rückgang von 0,7 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Erfreulich fiel vor allem die Tatsache aus, dass das operative Ergebnis in der Schaden- und Unfallversicherung trotz der Unwetter in Europa im Juli und August zulegen konnte. „Angesichts der guten Entwicklung der Allianz Gruppe in den ersten neun Monaten erwarten wir jetzt ein operatives Ergebnis für das Gesamtjahr von leicht über 9,7 Mrd. Euro, dem oberen Ende unseres prognostizierten Zielkorridors”, sagte Michael Diekmann, Vorstandsvorsitzender der Allianz SE.

ch846900_20131108

09.50h/ Frankfurt

DAX: -0,6% 9.030
MDAX -0,8% 15.993
TecDAX -0,9% 1.131
Euro 1,3414 US-Dollar
Gold 1.309,63 US-Dollar

DAX-Analysten-Einschätzungen

RBS Daily – DAX: Kurzes Kursfeuerwerk

Commerzbank ideas daily – DAX: Bullen erschöpf

HSBC – Neue Höhen – inklusive Wermutstropfen

DB X-markets DAX heute: Tendenz – Seitwärts/abwärts

BNP Paribas DAX daily Tendenz: SEITWÄRTS zwischen 9000 und 9125/
ABWÄRTS unter 8960

UBS KeyInvest DailyTrader – EZB-Zinssenkung treibt DAX auf neues Allzeithoch

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*