Zehn vor Zehn: DAX um Vortagesschluss, Apple im Fokus

0
Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse

Noch trauen sich die DAX-Anleger nicht so recht das Kurs-Terrain über der 9.000er-Marke weiter zu erkunden. Daher zeigt sich das wichtigste deutsche Börsenbarometer auch am Dienstagvormittag nur wenig verändert. Möglicherweise ändert sich dies nach der kommenden Fed-Sitzung.

Apple: Hohe Erwartungen

Apple (WKN 865985) schafft es derzeit weder die Anleger noch Analysten wie in der Vergangenheit vom Hocker zu reißen. Trotzdem konnte sich die Apple-Aktie zuletzt still und leise wieder nach oben aufmachen. Allerdings sorgten die Ergebnisse zum vierten Geschäftsquartal (Ende September) nicht gerade für weitere Aufbruchsstimmung. Die Umsatzerlöse lagen mit 37,5 Mrd. US-Dollar sowohl über den Konzernerwartungen als auch über den Analystenschätzungen, allerdings setzte sich der Margenschwund fort. Der Nettogewinn fiel von 8,2 Mrd. US-Dollar im Vorjahr auf nun 7,5 Mrd. US-Dollar. Die Bruttogewinnspanne wurde mit 37 Prozent angegeben, verglichen mit 40 Prozent im Vorjahresquartal. Dagegen stellte Apple mit 33,8 Millionen verkauften iPhones einen Rekordwert für ein September-Quartal auf. Für das Weihnachtsquartal geht Apple von Umsätzen zwischen 55 und 58 Mrd. US-Dollar aus (Konsens: 55,5 Mrd. US-Dollar; Vorjahr: 54,5 Mrd. US-Dollar).

ch846900_20131029

09.50h/ Frankfurt

DAX: +0,2% 8.993
MDAX +0,1% 15.838
TecDAX +0,0% 1.122
Euro 1,3774 US-Dollar
Gold 1.344,73 US-Dollar

DAX-Analysten-Einschätzungen

RBS Daily – Verhaltener Start

Commerzbank ideas daily – DAX: kurzfristig neutral

HSBC – Sentiment läuft heiß

DB X-markets DAX heute: Tendenz – Seitwärts

BNP Paribas DAX daily Tendenz: SEITWÄRTS zwischen 8900 und 9025

UBS KeyInvest DailyTrader – DAX: Gefahr einer Korrektur steigt nach neuem Allzeithoch

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here