Zehn vor Zehn: DAX weiter auf Rekordjagd

0
1.931 views
Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse

Nach dem vorläufigen Ende des US-Haushaltsstreits können sich die Börsianer nun wieder verstärkt anderen Themen widmen. Da kommt die Meldung gerade recht, dass der weltweite Wachstumsmotor offenbar wieder angesprungen ist. Nach einem Plus im zweiten Quartal von 7,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr, wuchs die chinesische Wirtschaft im dritten Quartal um 7,8 Prozent. Dies beschert dem DAX am Freitagvormittag ein Plus und neue Höchststände.

ch846900_20131018

09.50h/ Frankfurt

DAX: +0,3% 8.835
MDAX +0,5% 15.562
TecDAX +0,4% 1.101
Euro 1,3688 US-Dollar
Gold 1.320,30 US-Dollar

DAX-Analysten-Einschätzungen

RBS Daily – Nach dem Streit ist vor dem Streit

Commerzbank ideas daily – DAX: Konsolidierung auf hohem Niveau

HSBC – Konstruktives Durchatmen

DB X-markets DAX heute: Tendenz – Aufwärts/ Seitwärts

BNP Paribas DAX daily Tendenz: Seitwärts zwischen 8725 und 8875

UBS KeyInvest DailyTrader – DAX: 8770-Punkte-Marke verhindert starken Verlust

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here