Zehn vor Zehn: DAX deutlich im Plus, K+S bleibt in der ersten deutschen Börsenliga

0
Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse

Auch wenn ein Militärschlag gegen Syrien immer noch droht, zeigen sich die Anleger am deutschen Aktienmarkt vor dem G20-Gipfel gut gelaunt, so dass der DAX mit einem deutlichen Plus in den Donnerstaghandel starten kann. Neben den Indexveränderungen sind dabei auch die jüngsten US-Autoabsatzzahlen im Fokus, bei denen ganz besonders BMW positiv heraussticht.

Großes Stühle rücken in der zweiten Reihe

Nach den jüngsten Turbulenzen am Kali-Markt gab es am Mittwochabend endlich die Bestätigung für den Salz- und Düngemittelhersteller K+S (WKN KSAG88), dass er in der ersten deutschen Börsenliga bleiben darf. Während es im DAX im September keine Indexumbildung gibt, herrschte im MDAX, SDAX und TecDAX teilweise großes Stühle rücken. Über einen Aufstieg in die zweite Börsenliga MDAX konnten sich Evonik, Osram und RTL freuen, während es für SGL Carbon, Baywa und Puma nach unten ging. Die Börsenneulinge Kion und Deutsche Annington werden zukünftig im SDAX gelistet. Die insolvente Baumarktkette Praktiker, Highlight Communications, SMT Scharf und SKW Stahl werden dagegen aus dem Index genommen. Schließlich werden Compugroup und Nemetschek in den TecDAX aufgenommen, während Euromicron und Süss Microtec den Technologindex verlassen müssen. Die Änderungen treten zum 23. September in Kraft.

ch846900_20130905

09.50h/ Frankfurt

DAX: +0,2% 7010
MDAX +0,3% 11129
TecDAX +0,5% 789
Euro 12355 US-Dollar
Gold 161733 US-Dollar

DAX-Analysten-Einschätzungen

RBS Daily – Achterbahnfahrt

Commerzbank ideas daily – DAX: Unterstützung erneut getestet

HSBC – 8.100 Punkte – lehrbuchhafte Schlüsselunterstützung

DB X-markets DAX heute – DAX heute: Tendenz seitwärts/aufwärts

BNP Paribas DAX daily Tendenz: Aufwärtstrend

UBS KeyInvest DailyTrader – DAX: Bullishes Reversal ist positiv zu werten

Jeden Samstag erscheint unser kostenloser Wochennewsletter „D-A-CH-Rundschau“. Darin werden wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche eingehen und Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region liefern. Anmelden und Infos unter http://dieboersenblogger.de/newsletter/

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here