Ausblick DAX: Das langsame Short-gehen?

0

Die Frage stellen sich aktuell wieder viele. Soll ich nun wieder raus oder nicht? Ich selbst habe meine persönliche Antwort schon gefunden… 🙂

Fakt ist: Ein Aufwärtstrend wurde am gestrigen Tag auf jeden Fall gebrochen. Die 200 Punkte Verlust waren happig. Der seit dem Juli-Tief währende Aufwärtstrend des DAX ist nun futsch.

Kurzfristig entspannen würde sich die Situation, wenn der DAX den horizontalen Intraday-Bereich 5450/60 Zähler zurückerobert. Die nächsten Unterstützungen hat der deutsche Index um 5253/61 Punkte. Na dann…


TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here