News Ticker

Zehn vor Zehn: DAX leicht im Plus, Bei Solarworld zählt es

Der deutsche Leitindex DAX gönnt sich zu Wochenbeginn eine Verschnaufpause. Nach der starken Performance in der Vorwoche sortieren sich die Anleger wieder neu. Indes gab es positive Nachrichten aus Fernost. Der chinesische Einkaufsmanagerindex für den Dienstleistungssektor deutet wieder auf Wachstum hin.

Solarworld vor entscheidender Gläubigerversammlung

Mit Spannung richtet sich der Blick heute und morgen auf die Gläubigerversammlung bei Solarworld. Zwar dürften für Aktionäre die Auswirkungen gering bleiben – das Kursziel 0 Euro gilt weiterhin. Aber Anleihegläubiger haben heute das Heft in der Hand wenigstens einen Teil ihres Geld zu retten. Zwar steht ein teilweiser Forderungsverzicht im Raum, aber wenigstens etwas könnte durch einen Umwandlung in Eigenkapital gerettet werden. Aber warten wirs ab, schließlich mussten in der Vergangenheit bereits einige Gläubigerversammlungen ohne Ergebnis beendet werden.

CH_846900_20130805

09.50h/ Frankfurt

DAX: +0,1% 8.414
MDAX +0,2% 14.630
TecDAX +0,3% 1.006
Euro 1,3292 US-Dollar
Gold 1.316 US-Dollar

DAX-Analysten-Einschätzungen

RBS Daily – Keine Katerstimmung

Commerzbank ideas daily – DAX: kurzfristig neutral

HSBC – Ein aufsteigendes Dreieck …

DB X-markets DAX heute – DAX – Weiteres Potenzial?

BNP Paribas DAX daily Tendenz: Seitwärts zwischen 8350 und 8430

UBS KeyInvest DailyTrader – DAX: 8558-Punkte-Marke als nächstes Kursziel

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*