ABB: Vontobel bestätigt nach Zahlen Buy-Rating und Kursziel von 25 CHF

0
Bildquelle: Pressefoto ABB

Panagiotis Spiliopoulos, Analyst bei Vontobel, hat am Donnerstag (25.7.13) das „Buy“-Rating für die Aktie des Schweizer Energie- und Automationstechnikkonzerns ABB (WKN 919730) bestätigt. Das Kursziel wurde erneut mit 25 CHF angegeben.

Das zweite Quartal 2013 habe ermutigende Margentrends in einem schwierigem Umfeld gezeigt. Das um Währungseffekte bereinigte EBIT entspreche den Erwartungen von Vontobel. Die Aufträge der Systemsparte seien derweil von selektiver Projektauswahl betroffen, dennoch gebe es Verbesserungen bei der Qualität des Auftragsbestands. Der unveränderte Ausblick bringe wiederum kurzfristige Unsicherheit.

Die positive Anlagebeurteilung von Vontobel basiert den Angaben zufolge auf
1) widerstandsfähigen Margen bei Power Products aufgrund abnehmenden Preisdrucks,
2) verbesserten Margen in der Automation-Division und Power Systems aufgrund der Neupositionierung,
3) den Auftragstrends in wichtigen Schwellenmärkten,
4) der bewährten Kostendisziplin von ABB, d.h. der Senkung der Umsatzkosten um über 1 Mrd. US-Dollar p.a.,
5) der unterschätzten Nachfrage in den Bereichen Automation und Dienstleistungen in den Schwellenmärkten aufgrund von Lohninflation und Ressourceneffizienz.

Alles in allem bestätigt Vontobel sein „Buy“-Rating mit einem unveränderten Kursziel von 25 CHF. Für 2013 wird ein bereinigtes EPS von 1,48 CHF erwartet. Für 2014 liegen die Schätzungen bei 1,77 CHF.

Bildquelle: Pressefoto ABB


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here