SGS: Vontobel bestätigt nach Zahlen Buy-Rating und Kursziel von 2.500 CHF

0
Bildquelle: Pressefoto SGS S.A.

Jean-Philippe Bertschy, Analyst bei Vontobel, hat am Mittwoch (17.7.13) das „Buy“-Rating für die Aktie des Schweizer Warenprüfkonzerns SGS (WKN 870264) bestätigt. Das Kursziel wurde erneut mit 2.500 CHF angegeben.

Insgesamt seien die Ergebnisse des ersten Halbjahres 2013 weitgehend wie erwartet ausgefallen. Die Betriebsmarge sei auf bereinigter Basis unverändert geblieben. Allerdings würde das EBIT durch 12 Mio. CHF an Umstrukturierungskosten aufgrund der sich verschlechternden Marktbedingungen in Europa beeinträchtigt. Die Entwicklung auf Cash-flow-Basis wurde positiv kommentiert. Zudem seien die getätigten Übernahmen positiv für Rentabilität.

Da Vontobel seine Prognosen im Vorfeld der Ergebnisse bereits reduziert hatte, werden aktuell nur Feinabstimmungen an den EPS-Schätzungen vorgenommen. Dabei müssten jedoch noch Umstrukturierungskosten berücksichtigt werden. Trotz der weiterhin schwierigen Marktbedingungen geht man bei Vontobel davon aus, dass die jüngsten Äusserungen von Rio Tinto und BHP die Investoren beruhigen dürften.
Die Anlagebeurteilung von Vontobel bleibt intakt: starkes Wachstum mit defensivem Profil, Investitionen für den Plan 2014 fangen an, sich auszuzahlen. Getätigte Übernahmen steigern die Margen und erweitern das Dienstleistungsangebot. Insgesamt ergebe sich eine attraktive Dividendenrendite. Alles in allem werden das Rating „Buy“ und das Kursziel 2.500 CHF bestätigt.

Bildquelle: Pressefoto SGS S.A.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here