Ausblick DAX: Es wartet ein harter Widerstand – wenn überhaupt…

0

Wow, ging das wieder in den letzten Tagen ab. Ein kurzer Rückblick im Rahmen des Ausblicks. Der DAX am vergangenen Freitag bei 5.481 Punkten noch ein neues Jahreshoch markiert hatte, setzte zu Beginn dieser Woche eine kleine Korrektur ein, die bei 5.250 Zählern ihr vorläufiges Ende fand. Bereits am Donnerstag drang der Index wieder in die Nähe seines Hochs vor, drehte aber ein weiteres Mal nach unten ab. Die Region zwischen 5.450 und 5.500 Punkten scheint sich nun doch erst einmal als hartnäckige Widerstandszone zu erweisen.

dax1

Solange das Korrekturtief dieser Woche bei 5.250 Punkten verteidigt wird, stehen die Chancen weiterhin gut, dass sich die positive Tendenz schon bald fortsetzt. Und selbst bei einem Fall unter das Tief dieser Woche befindet sich bereits in der Region um 5.200 Zähler eine weitere solide Unterstützungszone. Erst darunter müsste man eine etwas deutlichere Korrektur einkalkulieren, die dann bis in den Bereich der 5.000er-Marke reichen könnte. Soweit mal wieder die pure Charttechnik…


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here