Zehn vor Zehn: DAX startet mit leichten Verlusten

0
Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse

Nachdem der DAX gestern seinen 25. Geburtstag nicht gerade überschwänglich gefeiert hatte, fällt der Start in den Dienstaghandel angesichts leichter Verluste sogar noch ein wenig enttäuschender aus. Dabei kann der Index die positiven Vorgaben aus Japan nicht nutzen. Trotzdem ist die Tatsache erfreulich, dass der DAX weiterhin in der Nähe der Marke von 8.000 verbleibt und wir somit möglicherweise eine Fortsetzung des jüngst eingeleiteten Erholungsversuchs erleben könnten.

ch846900_20130702

09.50h/ Frankfurt

DAX: -0,5% 7.945
MDAX -0,2% 13.777
TecDAX -0,1% 953
Euro 1,3056 US-Dollar
Gold 1.264,60 US-Dollar

DAX-Analysten-Einschätzungen

RBS Daily – Kaum Feierstimmung

Commerzbank ideas daily – DAX: kurzfristig neutral

HSBC – Wichtige Hürden voraus

DB X-markets DAX heute –Tendenz: Abwärts/Seitwärts

BNP Paribas DAX daily Tendenz: SEITWÄRTS zwischen 7.900 und 8.045

UBS KeyInvest DailyTrader – DAX: Konjunkturdaten sorgen für gute Stimmung

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here