Zehn vor Zehn: DAX startet mit deutlichen Verlusten

0
Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse

Genauso wie in den Tagen zuvor bleibt der Handel am deutschen Aktienmarkt auch zum Ende der Woche von Nervosität geprägt. Somit muss der DAX am Freitagmorgen deutliche Verluste hinnehmen. Damit sind auch die Gewinne erst einmal dahin, die der Index am gestrigen Fronleichnams-Tag machen konnte. Warten wir es einmal ab, ob am Nachmittag einige interessante US-Konjunkturdaten die Wende bringen können.

ch846900_20130531

09.50h/ Frankfurt

DAX: -1,0% 8.315
MDAX -0,9% 14.008
TecDAX -0,7% 962
Euro 1,3025 US-Dollar
Gold 1.413,55 US-Dollar

DAX-Analysten-Einschätzungen

RBS Daily – Hoffen auf die Institutionellen

Commerzbank ideas daily – DAX: Konsolidierung intakt

HSBC – Saisonalität zum Zweiten!

DB X-markets DAX heute –Tendenz: Seitwärts/Abwärts

BNP Paribas DAX daily Tendenz: SEITWÄRTS  ins  Wochenende

UBS KeyInvest DailyTrader – DAX: Unsicherheit sorgt für Volatilität

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here