News Ticker

Zehn vor Zehn: DAX-Anleger warten auf Impulse aus den USA

Am Mittwochvormittag nimmt sich der DAX eine kleine Auszeit von der derzeitigen Rekordjagd, im Zuge derer das wichtigste deutsche Börsenbarometer auch gestern ein neues Allzeithoch verzeichnen konnte. Heute dürften die Anleger erst einmal abwarten, was US-Notenbank-Chef Ben Bernanke vor dem US-Kongress sagen wird. Außerdem erwartet uns am Abend die Veröffentlichung des jüngsten Sitzungsprotokolls der Fed.

ch846900_20130522

09.50h/ Frankfurt

DAX: -0,2% 8.457
MDAX +0,0% 14.206
TecDAX +0,1% 969
Euro 1,2933 US-Dollar
Gold 1.389,30 US-Dollar

DAX-Analysten-Einschätzungen

RBS Daily – Gewinnserie setzt sich fort

Commerzbank ideas daily – DAX: seitwärts erwartet

HSBC – In topform!

DB X-markets DAX heute –Tendenz: Aufwärts/Seitwärts

BNP Paribas DAX daily Tendenz: Bären in den Startlöchern

UBS KeyInvest DailyTrader – DAX schließt den elften Tag in Folge im Gewinn

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*