Ausblick DAX: Die Bullen sind noch da…

0

Die schlechte Stimmung vom Vortag scheint vergessen. Nachdem die Daten zur US-Verbraucherstimmung für fallende Kurse gesorgt haben, scheint diese Meldung heute wieder vergessen zu sein. Derzeit müht sich der DAX wieder an der Zurückeroberung des gestrigen Starts bei 5.250 Punkten um dann vielleicht ein neues Jahreshoch zu erklimmen?! Wir werden sehen, ob die Nerven halten. Am Mittag werden aus den USA die Daten zur Entwicklung der Aufträge langlebiger Wirtschaftsgüter im Juni veröffentlicht. Am Abend folgt dann das Beige Book. Genügend Chancen erneut den Markt drehen zu lassen.

Auch bei den Quartalszahlen sieht es bislang nicht nach ausschließlich schlechten Nachrichten aus. Bayer konnte die Erwartungen schlagen und SAP nach soliden Zahlen die Prognose erhöhen. Die Zahlen bei Daimler stehen noch aus. Aus der Stahlbranche kamen vom Branchenführer ArcelorMittal wiederum schlechte Nachrichten. Mit Spannung darf man auf die spanische Großbank Santander blicken. Daneben folgen heute einige weitere Quartalszahlen.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here