Ausblick DAX: Haben die Bullen weiter die Hosen an?

0

Nachdem die Woche bereits gestern glänzend begonnen hat, geht es wohl auch am Dienstag entsprechend positiv weiter. Mit rund 250 Punkten Abstand zur 5.000er Marke lässt es sich im DAX auch sehr gut agieren. Im Fokus stehen dabei heute vor allem die Zahlen der Deutschen Bank. Dank des Investmentbankings konnte wieder ein Milliardengewinn erzielt werden. Auch wenn der Ausblick nicht ganz so optimistisch ausfiel. Vorstandschef Josef Ackermann erklärte dazu: „Der Ausblick für das verbleibende Jahr 2009 hängt stark davon ab, wie es mit der Entwicklung der globalen Wirtschaft weitergeht. Auf dieses unsichere Umfeld ist die Deutsche Bank gut vorbereitet.“ Die Aktie wird heute daher wohl nicht zu den Gewinnern gehören und den Gesamtmarkt aber auch nicht nachhaltig belasten.

Im weiteren Tagesverlauf wird dann die Wall Street mit dem Verbrauchervertrauen des Conference Board für Juli neue Impulse erleben. Im Fokus steht dabei ebenfalls die Quartalszahlensaison. Zwar folgt heute aus den USA kein „Knaller“, dafür aber jede Menge Werte aus der zweiten und dritten Reihe. In Europa dagegen stehen mit dem Ölkonzern BP, der spanischen Großbank BBVA und dem spanischen Versorger Endesa einige interessante Zahlen auf der Agenda.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here