Ausblick DAX: Die Bullen sind weiterhin in der Überzahl – 5.000er Marke im Blick

0

Wie sagt man so schön: Die Hausse nährt die Hausse. So kommt man sich derzeit wirklich vor. Die ersten Gewinne zu Wochenbeginn zogen immer mehr Gewinne und Gewinner nach sich. Es will halt keiner einen Trend verschlafen. Und bei 10 Prozent Wochengewinn im DAX will man schließlich dabei gewesen sein: „Weißt du noch damals im Juli 2009, als wir trotz beschissener Konjunkturdaten die besten Kursgewinne aller Zeiten machten?“ Naja ganz so wird es nicht kommen – aber ich bin sicher, dass manch Börsenneuling so denkt.

Der DAX jedenfalls müht sich aktuell an der 5.000er Marke ab. Ob diese nachhaltig überschritten werden kann, wird die Wall Street entscheiden. Denn während hier Google und IBM mit guten Zahlen für Kauflaune sorgen, droht mit der CIT Group ein Lehman-mäßiges Debakel im Bankensektor. Welche diese Meldungen nun die Oberhand gewinnen wird, muss man abwarten. Hinzu kommen noch drei Knaller bei den Quartalszahlen: Bank of America, Citigroup, General Electric (GE).


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here