News Ticker

Zehn vor Zehn: Leichte Erholungstendenzen

Nach den Enttäuschungen zum Ende der vergangenen Woche zeigt sich der deutsche Leitindex DAX am Montagmorgen leicht erholt. Während die aktuellen Schwierigkeiten in Portugal zeigen, dass die Euro-Krise derzeit immer präsent ist, können wir uns ab heute Abend wenigstens zur Abwechslung auf Unternehmensberichte freuen. Denn der Aluminiumhersteller Alcoa eröffnet nach US-Börsenschluss die US-Berichtsaison für das erste Geschäftsquartal.

09.50h/ Frankfurt

DAX: +0,3% 7.683
MDAX +0,9% 13.037
TecDAX +1,2% 914
Euro 1,2996 US-Dollar
Gold 1.579,05 US-Dollar

DAX-Analysten-Einschätzungen

Commerzbank ideas daily – DAX: im Korrekturmodus

HSBC – Bären gewinnen die Oberhand

DB X-markets DAX heute – DAX heute Tendenz: Seitwärts

BNP Paribas DAX daily Tendenz heute: SEITWÄRTS zwischen 7550 und 7750

UBS KeyInvest DailyTrader – DAX: Long-Potenzial nach starkem Abfall

Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*