freenet: Voll im Trendkanal, neues 5-Jahreshoch, satte Dividende

1
Bildquelle: Pressefoto freenet

Der freenet-Konzern (WKN A0Z2ZZ) gab am Donnerstag nach Börsenschluss die vorläufigen Ergebniszahlen für 2012,seine Dividendenpolitik und Ausblick bis 2014 bekannt. Ausblick und Ausschüttungspolitik erscheinen für uns solide. Die Aktie sollte im aktuellen Trendkanal schon sehr bald die 20-Euro-Marke nehmen – erst recht nach dem neuen 5-Jahreshoch und der jüngsten Übernahme der Gravis-Shops, mit denen man mit Apple-Produkten die Marge gut anheben könnte.

Über Zahlen schreiben können andere. Wer die Bilanz von freenet ausführlich lesen möchte, klicke hier. Interessanter war der Ausblick und die Nettoverschuldung: freenet führte zum Jahresende 2012 die Nettoverschuldung um 14,8 Prozent auf 451,3 Millionen Euro zurück (Vorjahr: 529,4 Millionen Euro). Damit verringerte sich der Verschuldungsfaktor als Quotient. von Nettoverschuldung zu EBITDA auf 1,26 (Vorjahr: 1,57). Dementsprechend wurde auch die Dividendenpolitik angeglichen – sehr gut wie ich finde.freenet erhöht seine Bandbreite für Dividendenausschüttungen auf 50 bis 75 Prozent des Free Cashflows (bisher: 40 bis 60 Prozent). Und nicht ganz unwichtig: Eine wichtige Ergänzung der strategischen Entwicklung zum Digital-Lifestyle-Provider hochwertiger Apple-Produkte stellt der im ersten Quartal 2013 vollzogene Erwerb von GRAVIS dar.

 

Ein Blick auf die Charttechnik: Die Aktie ist im Trend. Kein einziger Gleitender Durchschnitt macht Sorgen. Auch nicht das Momentum oder die Bollinger Bänder. Wird die 20er-Marke gepackt, sollte das markante 2007er-Hoch bei 25 Euro auch nicht unrealistisch sein. Immerhin hat die Aktie gestern ein neues 5-Jahres-Hoch markieren können. Und mal ganz nebenbei gesagt: Den Peer-Group-Vergleich mit Aktien wie Google, eBay oder Yahoo muss freenet nicht scheuen. Das 2014er-KGV von unter 10 und eine Dividendenrendite von mehr als 7% sind weitere gute Argumente bei freenet aktiv zu werden.


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here