Zehn vor Zehn: DAX legt deutlich zu, Xing setzt Wachstumskurs fort

0
2.014 views

Der DAX kann am Donnerstagvormittag die guten Vorgaben aus den USA und Asien nutzen und deutliche Zugewinne verzeichnen. Dabei lassen die Anleger offensichtlich so langsam die Italien-Wahl hinter sich und konzentrieren sich auf erfreulichere Dinge. Dazu zählt unter anderem die Fortsetzung des Fed-Anleihekaufprogramms. Das Fed-Chef Ben Bernanke zuletzt noch einmal vor dem US-Senat verteidigte.

Dividende bleibt stabil

Das soziale Business-Netzwerk Xing konnte auch 2012 wachsen. Insgesamt wurde ein Gesamtumsatz von 73,3 Mio. Euro erwirtschaftet. Das ist eine Steigerung von 11 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) fiel aufgrund hoher Investitionen und im Zusammenhang mit dem Burda-Übernahmeangebot um 10 Prozent auf 20 Mio. Euro. Unter dem Strich blieb ein Gewinn von 7,7 Mio. Euro übrig, nach einem Verlust von 4,6 Mio. Euro im Vorjahr. Die Dividende bleibt dagegen bei 56 Cent.

09.50h/ Frankfurt

DAX: +0,5% 7.717
MDAX +0,5% 13.208
TecDAX +0,6% 913
Euro 1,3133 US-Dollar
Gold 1.596,40 US-Dollar

DAX-Analysten-Einschätzungen

RBS Daily – DAX: Neuer Ausbruchsversuch?

Commerzbank ideas daily – DAX: Unterstützung erfolgreich getestet

HSBC – Ein Lebenszeichen

DB X-markets DAX heute – Tendenz: Aufwärts/ Seitwärts

BNP Paribas DAX daily Tendenz heute: SEITWÄRTS zwischen 7635 und 7750

UBS KeyInvest DailyTrader – DAX: Gute Konjunkturdaten hellen Stimmung auf


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here