Zehn vor Zehn: DAX wenig verändert, Daimler mit Licht und Schatten

1
1.903 views

Nachdem der DAX auch gestern deutliche Verluste hinnehmen musste, scheint der Angriff auf die Marke von 8.000 Punkten vorerst abgeblasen. Vielmehr müssen die Anleger hoffen, dass sich die negative Stimmung rund um die Euro-Krisenländer Italien und Spanien bald legt. Andernfalls erreichen uns die gleichen Unsicherheiten, die die Märkte in den vergangenen Jahren beherrscht haben.

EADS-Verkauf sorgt für höheres Konzernergebnis

Daimler musste im abgelaufenen Geschäftsjahr bei seiner Kernmarke Mercedes-Benz trotz eines Absatzrekords einen deutlichen Gewinnrückgang von 5,2 Mrd. Euro im Vorjahr auf nun 4,4 Mrd. Euro ausweisen. Beim Konzern-EBIT ging es um 2 Prozent auf 8,6 Mrd. Euro nach unten. Das Unternehmen machte dafür insbesondere ein schwaches Geschäft in China, hohe Ausgaben für neue Modelle und die Kosten für den Ausbau von Produktionsstätten verantwortlich. Dagegen sorgten die Verkäufe von EADS-Anteilen dafür, dass das Konzernergebnis von 6,0 auf 6,5 Mrd. Euro gesteigert werden konnte. Die Umsatzerlöse wurden von 106,5 auf 114,3 Mrd. Euro nach oben geschraubt. Die Aktionäre dürfen sich gleichzeitig über eine stabile Dividende von 2,20 Euro freuen, nachdem eine Gewinnwarnung vergangenen Jahr für Spekulationen über eine Senkung der Dividende gesorgt hatte. Für das laufende Geschäftsjahr geht Daimler bei Mercedes-Benz von einem weiteren Gewinnrückgang aus, dagegen soll wenigstens das Konzern-EBIT  aus dem laufenden Geschäft auf dem Vorjahresniveau bleiben.

09.50h/ Frankfurt

DAX: -0,1% 7.576
MDAX +0,0% 12.635
TecDAX -0,4% 877
Euro 1,3569 US-Dollar
Gold 1.676,40 US-Dollar

DAX-Analysten-Einschätzungen

RBS Daily – DAX: Kampf um 7.600 Punkte

HSBC- Och dat noch!

Commerzbank ideas daily – DAX: Bären bleiben im Vorteil

DB X-markets DAX heute – Tendenz: Seitwärts/Abwärts

BNP Paribas DAX daily Tendenz heute: ABWÄRTS (unterhalb 7600/7635)

UBS KeyInvest DailyTrader – DAX: Anleger in Verkaufsstimmung


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here