News Ticker

Aktien 2013: Gelingt Nokia der Turnaround?

Was wurde der finnische Handyhersteller Nokia (WKN 870737) nicht schon abgeschrieben – und er ist immer noch da. Galt er lange Jahre als unangefochtener Marktführer für Handys aller Art hat die Smartphone-Ära tiefe Wunden gerissen. Doch mit den Lumia-Modellen und der Zusammenarbeit mit Microsoft scheint man nun die Kurve zu bekommen. Gelingt also 2013 endlich der Turnaround?

Gute Nachrichten gab es zuletzt einige. Allen voran die Vertriebsvereinbarung mit China Mobile, die den chinesischen Markt für Nokia öffnet. Enttäuschend dagegen fallen derzeit noch die Zahlen aus. Im dritten Quartal vergrößerte Nokia den Nettoverlust auf 969 Mio. Euro, nach einem Minus von 68 Mio. im Vorjahresquartal. Somit hat Nokia in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres einen Verlust von 3,3 Mrd. Euro angehäuft. Beim Umsatz ging es im dritten Quartal von 9,0 Mrd. Euro auf 7,2 Mrd. Euro nach unten. Doch warten wir mal ab, ob im vierten Quartal ein Weihnachtseffekt aus den neuen Lumia-Modellen zu erkennen ist.

Gerade mit der Kooperation mit Microsoft und der Verwendung des immer populärer werdenden Betriebssystems Windows Phone 8 könnte es Nokia gelingen, verlorenen Boden gegenüber den Rivalen Samsung und Apple gut zu machen. Die Lumia-Serie scheint jedenfalls (auch durch die massiven Werbemaßnahmen) von den Nutzern angenommen zu werden und sich so zu einem neuen Erfolgsmodell zu mausern. Auch kurstechnisch wurden das zuletzt schon gefeiert, wie der Chart zeigt.


Quelle: boerse.de

Am Ende dürfte es heißen: Mut beweisen und rein in die Aktie – mit konsequentem Stopp-Loss-Engagement. Das Ding könnte in 2013 noch mehr einfahren, als in 2012. Allein im zweiten Halbjahr 2012 nahezu 100 Prozent. Also – wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

Weitere Aktien 2013

P.S. Kurzfristtrader, die vor allem auf schnelle Kursgewinne aus sind, sollten auch immer mal ihre Broker-Anbindung hinterfragen – am besten mal bei brokerdeal.de* vorbeischauen und sich die aktuellen Angebote ansehen.

*Partnerlink


2 Kommentare zu Aktien 2013: Gelingt Nokia der Turnaround?

  1. Nokia ist bereits im letzten Jahr – wenngleich von einem sehr niedrigen Niveau aus – sehr gut gelaufen, für mutige Anleger waren ordentliche Renditen drin. Ich bin gespannt, wie es dieses Jahr weitergeht aber auch recht skeptisch, nachdem ich jetzt mal tatsächlich das Lumia 920 in der Hand hatte und dachte, ich muss einen Schrank tragen. Aber vermutlich hat das Teil technisch sehr viel zu bieten, daraus erklären sich dann wohl auch die bisherigen Verkaufszahlen. Es bleibt weiter sehr spannend um Nokia. Spannend auch, was nach der Lumia-Serie folgt, was für mich noch viel wichtiger ist als die bisherigen Verkaufserfolge…

  2. @Torsten sicherlich sind neue Produkte auch nicht unwichtig, aber um das Unternehmen wieder auf solide Beine zu stellen wäre eine Cashcow à la Lumia sehr praktisch! Warten wir mal ab, wie sich das entwickelt. Sehr das ganze deutlich positiver, als noch vor nem halben Jahr.

3 Trackbacks & Pingbacks

  1. Nokia geht nach Absatzzahlen durch die Decke, neues Kursziel 3,80 Euro! | Die Börsenblogger
  2. Nokia: Dividende gestrichen – Aktie hat die 4-Euro-Marke aber im Visier! | Die Börsenblogger
  3. Nokia: Diese Sache mit dem 2000%-Potenzial… | Die Börsenblogger

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*