News Ticker

Kleine Presseschau vom 9. Oktober 2012

Interessantes zum Marktumfeld und aus der Wirtschaft

Matthias Kullas und Bert van Roosebeke: Das „Geschäftsmodell Deutschland“ in der Kritik

egghats blog: Griechenland mit einem Bein in der Deflation

Die Presse: „Handeln, nicht reden“: Eurozone stellt Athen Ultimatum

Ökonomenstimme: Öffentliche Unterstützung des Euro in Zeiten der Krise

die ökonomische nackenstütze: Strukturreformen und/oder Konsolidierungspakete?

Wirtschaftswurm: Beruhigung an der Target-2-Front?

Der Standard: Finanztransaktionssteuer kann starten

RMRG: Kreis der systemrelevanten Banken soll verkleinert werden / Commerzbank Streichkandidat?

Rott & Meyer: An der Börse geht es munter heute rauf und morgen runter

Unternehmen, Aktien und Anlagen im Fokus

Investors Inside: VW zieht Q3 Absatzzahlen vor, Bentley und Audi mit neuen Rekorden

Handelszeitung: Rekord-Verkäufe von BMW im September

ARD-Börse: CropEnergies tankt Gewinne

Der Aktionär: Metro-Aktie: Der Schrecken geht weiter

Der Standard: Verwirrung um Fusion von EADS und BAE

Handelszeitung: Umsatz wächst bei Givaudan stärker als erwartet

Wirtschaftsblatt: Semperit bereits bei 59,3 Prozent angelangt

Value Shares: Reply – IT aus Italien

Blick Log: Nach Amazon probt nun auch Google den Einstieg in das Kreditgeschäft

Wall Street Journal Deutschland: Wie weit können Apples Aktien fallen?

Björn Junker: Analysten zuversichtlich: Die Zeit ist fast reif, wieder Goldaktien zu kaufen


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*