Allzeithochs: Apple & Co. setzen neue Maßstäbe

1

Es ist eine beeindruckende Erfolgsgeschichte, die die US-Technologiegrößen wie Apple (WKN 865985), Google (WKN A0B7FY) oder Amazon (WKN 906866) derzeit zu verbuchen haben. Dabei konnten sie aufgrund ihrer jüngsten Erfolge bereits neue Allzeithochs bei den Aktienkursen verbuchen oder stehen kurz davor.

Die große Zahl an Bestellungen für das neue Apple-Zugpferd iPhone 5 hat die Aktie des Unternehmens erstmals über die Marke 700 US-Dollar und zu einem neuen Allzeithoch von 702,33 US-Dollar geführt. Damit hat die Aktie in diesem Jahr um etwa 75 Prozent an Wert zugelegt. Laut Unternehmensangaben seien allein in den ersten 24 Stunden mehr als zwei Millionen Bestellungen für das Smartphone eingegangen und damit mehr als doppelt so viel wie beim Vorgänger iPhone 4S. Dabei ist das iPhone Apples wichtigster Gewinnbringer. Laut Daten von Sanford C. Bernstein waren die iPhone-Verkäufe im vergangenen Jahr für 43 Prozent der Umsätze bei Apple verantwortlich und für 70 Prozent des Gewinns.

Bei Amazon war die Vorstellung des Ebook-Readers Kindle und der zweiten Generation des Tablett-PCs Kindle Fire für die Begeisterung der Anleger und ein neues Allzeithoch beim Aktienkurs verantwortlich. Das neue Allzeithoch von 264,11 US-Dollar bedeutete damit den bisherigen Höhepunkt bei einem Anstieg, bei dem die Amazon-Aktie in diesem Jahr einen Wertzuwachs von mehr als 40 Prozent verzeichnen konnte. Dabei punkten die neuen Modelle von Amazon vor allem dadurch, dass sie im Vergleich zur Konkurrenz schnellere Prozessoren und bessere Displays zu günstigeren Preisen bieten.

Bildschirmfoto 2012-09-19 um 13.33.36.png

Kurz vor seinem Allzeithoch von 747,24 US-Dollar steht derzeit die Aktie des Internet-Riesen Google. Spätestens mit der hauseigenen Entwicklerkonferenz Google I/O, die Ende Juni stattfand hat sich Google eindrucksvoll in den Fokus der Anleger zurückgekämpft. Gleichzeitig wurde die Aktie des Unternehmens damit aus ihrer jüngsten Seitwärtsbewegung geholt. Nun soll eine Produktoffensive der Technologiekonkurrenz das Fürchten lehren. Dabei werden innovative Produkte wie das eigene Tablet Nexus 7, der Media-Player Nexus Q oder die neueste Android-Version „Jelly Bean“ ins Rennen geschickt.


1 KOMMENTAR

  1. […] Die Schlangen vor den Apple-Stores machten es am Freitag wieder mal deutlich. Apple-Fans sind manchmal schon fast verrückt. Apple-Aktionären wird es dagegen manchmal schwindelig, wenn sie die immer neuen Allzeithochs der Aktie (WKN 865985) sehen. Für manche ist die Apple-Aktie schon ein Selbstläufer, andere sehen die Hochs mit gemischten Gefühlen und warten auf den Rückschlag. Doch nicht nur Apple haussiert. Auch andere Technologietitel wie Google (WKN A0B7FY) oder Amazon (WKN 906866) sind gefragte Anlagen. Doch auch hier gibt es trotz vieler neuer Produkte immer wieder die Sorge vor Rückschlägen. […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here