News Ticker

Zehn vor Zehn: DAX startet mit leichten Verlusten

Nachdem in der vergangenen Woche das grüne Licht des Bundesverfassungsgerichts für den ESM und vor allem die Ankündigung von Fed-Chef Ben Bernanke Anleihen zu kaufen, bis sich eine Besserung auf dem US-Arbeitsmarkt einstellt, für Euphorie gesorgt hatten, fällt der Start der neuen Woche ruhiger aus.

09.50h/ Frankfurt

DAX: -0,1% 7.402
MDAX -0,3% 11.204
TecDAX -0,1% 813
Euro 1,3105 US-Dollar
Gold 1.770,20 US-Dollar

DAX-Analysten-Einschätzungen

HSBC Verschachteltes Kursmuster par excellence

Commerzbank ideas daily – DAX: die Luft wird dünner

DB X-markets  DAX – Auf der Überholspur

BNP Paribas DAX daily Tendenz heute: SEITWÄRTS


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*