Kleine Presseschau vom 3. August 2012

0

Interessantes zum Marktumfeld und aus der Wirtschaft

Wolfgang Münchau: Nur der Weltuntergang kann uns noch retten

FAZ: Draghi knüpft neue Anleihekäufe an Bedingungen

Handelsblatt: Draghi lässt Italien und Spanien fragend zurück

Olaf Storbeck: Mario Draghi dient der Stabilität

Wall Street Journal Deutschland: Weidmann gegen den Rest der Welt

Wirtschaftswurm: Wie man die Eurozone verlässt – Grundlagen

Fazit: Der Währungsfonds als römischer Besatzer

FTD: Wie ich versuchte, den Libor-Skandal aufzudecken

Unternehmen, Aktien und Anlagen im Fokus

FTD: Rückkaufprogramm: Siemens pflegt den Aktienkurs

Handelsblatt: Allianz nimmt Kurs auf Gewinnziel

FTD: Neuer Beiersdorf-Chef watscht Vorgänger ab

Börse-Online: Conti mit neuem Schwung auf DAX-Kurs

Der Aktionär: ProSiebenSat.1: Aktie nach Zahlen schwächer

ARD-Börse: BayWa wächst mit Obst und Solarenergie

Der Aktionär: Kursfeuerwerk bei First Solar: Wann springen Solarworld, Conergy, Q-Cells, SMA Solar und Centrosolar an?

Die Presse: Japanische Elektrokonzerne mit mauem Jahresauftakt

Finanz und Wirtschaft: Transocean weist einen Quartalsverlust aus

Handelsblatt: Facebook-Aktie rutscht unter 20 Dollar

manager-magazin: Opel bremst General Motors

Handelsblatt: GM verhandelt über Werksschließungen in Europa

Die Presse: Knight Capital: Börsen-Chaos kostet 440 Mio. Dollar


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here