News Ticker

Market Preview: Karlsruher Hängepartie steht bevor

Nachdem gestern einige Gerüchte über eine schnelle Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Euro-Rettungsschirm ESM dem DAX Auftrieb verliehen, dürfte die Tatsache, dass sich die Karlsruher Richter nun mehr Zeit lassen wollen, den Index heute negativ beeinflussen. Ebenso drücken die schlechten Vorgaben aus Übersee auf die Stimmung der Anleger.

Bei der Citi heißt es heute Morgen: „DAX springt an.“ Die Commerzbank sieht beim DAX die Zielzone erreicht. Für den heutigen Handel erwartet man bei X-markets eine seitwärts/abwärts-Tendenz. Bei BNP heißt die Tendenz dagegen: seitwärts.

Wichtige Termine heute:

Gerresheimer Q2-Zahlen
Ahlers Q2-Zahlen
Marriott International Q2-Zahlen
DE Verbraucherpreise Juni, 8:00 Uhr
USA Handelsbilanzsaldo Mai, 14:30 Uhr
USA Fed Minutes vom 19./20. Juni, 20:00 Uhr


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*