Alcoa: Kann der Aluminiumhersteller wieder positiv überraschen?

1

Einmal mehr dürfen sich die Anleger auf eine neue Runde der US-Berichtsaison freuen. Traditionell wird dabei der Aluminiumhersteller Alcoa (WKN 850206) den Anfang machen. Im ersten Quartal schaffte es das Unternehmen die Analystenerwartungen zu übertreffen. Warten wir es also ab, was Alcoa dieses Mal für uns bereithält. Am kommenden Montag nach US-Börsenschluss wissen wir Bescheid.

Zwischen Januar und März 2012 konnte Alcoa den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um etwa 1 Prozent auf 6,01 Mrd. US-Dollar steigern. Jedoch gingen die Analysten im Vorfeld von einem Rückgang aus. Beim Nettogewinn wurde ein Wert von 94 Mio. US-Dollar bzw. 9 Cents je Aktie erzielt. Um Einmaleffekte bereinigt wies Alcoa einen Gewinn von 10 Cents aus, wobei sich die Analysen zuvor im Schnitt bei 4 Cents bewegten. Für das zweite Quartal 2012 erwarten die Analysten einen Umsatz von 5,83 Mrd. US-Dollar und ein EPS von 6 Cents.

Trotz dieser positiven Überraschung, kommt bisher kein richtiger Schwung bei der Alcoa-Aktie auf. Das Papier hat innerhalb eines Jahres fast 40 Prozent an Wert verloren. Hierfür dürften vor allem die aufgrund der Euro-Krise schwächelnde Konjunktur und der seit einiger Zeit rückläufige Aluminiumpreis verantwortlich sein. Wenn man nur auf das Gesamtjahr 2011 schaut war die Alcoa-Aktie mit einem Wertverlust von 43 Prozent sogar der schlechteste Wert im Dow Jones.

Die Aluminiumhersteller dieser Welt haben mit Überkapazitäten auf den Märkten zu kämpfen, die hauptsächlich durch die chinesischen Kapazitätserweiterungen der letzten Jahre entstanden sind. Außerdem müssen die Produzenten mit steigenden Rohstoffkosten fertig werden, was ebenfalls die Margen drückt. Die Folge ist, dass Kapazitäten zurückgefahren werden. In diesem Umfeld bildet Alcoa allerdings eine Ausnahme, wie man an den überraschend guten Ergebnissen des ersten Quartals sehen konnte. Jedoch konnte der Aktienkurs bisher wenig davon profitieren.


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here