Market Preview: DAX – Ruhiger Feiertagshandel erwartet

0

Gestern konnte der DAX doch tatsächlich mehr als 2 Prozent zulegen und die Marke von 6.000 Punkten deutlich hinter sich lassen. Heute dürfte es dagegen feiertagsbedingt ein wenig ruhiger zugehen, doch die guten Vorgaben aus Übersee versprechen einiges für den Handelsstart.

Die Citi sieht die DAX-Käufer kurzfristig mit Oberwasser. Auch die Commerzbank spricht heute Morgen vom Erholungsmodus, in den sich der DAX derzeit begeben hat. Für den heutigen Handel erwartet man bei X-markets eine aufwärts/seitwärts-Tendenz. Bei BNP heißt es dagegen lediglich: seitwärts.

Wichtige Termine heute:

UK Einkaufsmanagerindex Dienste Mai, 10:30 Uhr
UK BoE Zinsentscheid, 13:00 Uhr
USA Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe Vorwoche, 14:30 Uhr
USA Konsumentenkredite April, 21:00 Uhr


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here