Market Preview: Spaniens Probleme drücken die Stimmung

0
1.191 views

Vorbörslich zeigt sich der DAX ein wenig schwächer. Kein Wunder. Denn die Probleme in Spanien weiten sich immer weiter aus. Nun hat die EZB den Sanierungsplan Spaniens für seine Großbank Bankia abgelehnt. Außerdem bricht die EU-Nachfrage nach Nutzfahrzeugen weiter ein. Wahrlich keine guten Vorzeichen.

Bei der Commerzbank heißt es heute Morgen: „DAX – Noch unentschlossen.“ HSBC sieht es al besonders wichtig an die Marken von 6.431/83 Punkten zurückzuerobern. Für den heutigen Handel erwarten die Jungs von X-markets eine seitwärts/aufwärts-Tendenz. Bei BNP heißt es dagegen nur seitwärts.

Wichtige Termine heute:

CAT Oil Q1-Zahlen
Voestalpine Jahreszahlen
Euroland Economic Sentiment Mai, 11:00 Uhr
USA Schwebende Hausverkäufe März, 16:00 Uhr


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here