News Ticker

Market Preview: DAX – Aussichten bleiben vorerst trüb

Vor dem Handelsstart bekommt der DAX keine guten Vorgaben, weder aus den USA noch aus Asien. Die größte US-Bank JPMorgan Chase hat mal eben seit April 2 Mrd. US-Dollar in den Sand gesetzt. Hinzu kommen einige schwache Konjunkturnachrichten aus China. Daneben ist das griechische Problem weiterhin sehr präsent.

Für den heutigen Handel erwartet die Commerzbank eine seitwärts-Tendenz, genau wie BNP. Bei X-markets heißt die Tendenz: abwärts/seitwärts.

Wichtige Termine heute:

Freenet Q1-Zahlen
Deutsche Postbank Q1-Zahlen
Drillisch Q1-Zahlen
Deutsche Wohnen Q1-Zahlen
Euromicron  Q1-Zahlen
Manz Q1-Zahlen
DIC Asset Q1-Zahlen
IVG Immobilien Q1-Zahlen
Telefonica Q1-Zahlen
Credit Agricole Q1-Zahlen
IAG Q1-Zahlen
Assicurazioni Generali Q1-Zahlen
Acea Q1-Zahlen
Parmalat Q1-Zahlen
Nvidia Q1-Zahlen
DE Verbraucherpreise April, 8:00 Uhr
Euroland Frühjahrsprognose EU-Kommission, 11:00 Uhr
USA Erzeugerpreise April. 14:30 Uhr
USA Konsumklima Uni Michigan Mai, 15:55 Uhr


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*