Kleine Presseschau vom 30. März 2012

30. März 2012 | Von | Kategorie: Markt & Wirtschaft

Interessantes zum Marktumfeld und aus der Wirtschaft

FAZ: Eurogruppe stockt „Brandmauer“ auf 800 Milliarden Euro auf

FTD: Deutsche Wirtschaft leidet unter Europas Sparzwang

Wall Street Journal Deutschland: Rezession in den Niederlanden – der harte Euro-Kern bröckelt

Querschüsse: Griechenland: Bankeinlagen schwinden weiter

Handelsblatt: Horst Seehofer: „Wir verteidigen den Euro!“

Gaertner’s Blog: Drei, eins, zwo – Du bist KO

Riedls DAX-Radar: Korrekturen möglich, Trend intakt

Rott & Meyer: Fantastische Verluste

Hankes Börsen Bibliothek: Asset Allocation: Verkehrte Welt bei Anlageklassen

Christian Drastil: Drastil fragt: Was halten Privatanleger von der Wiener Börse? (2, Quant)

FiLS Aktienblog: Wie sich Aktienmärkte nach einem Top bei den Gewinnmargen entwickeln

Wirtschaftswurm: Die Schwierigkeiten, in Europa zu bloggen

Unternehmen, Aktien und Anlagen im Fokus

FAZ: Commerzbank-Tochter wird abgewickelt: Zukunft der Eurohypo-Mitarbeiter unklar

Investors Inside: Commerzbank – Eurohypo wird zur Bad Bank

FTD: Weniger als 200 Mio. Euro – Allianz gibt Angebot für Pariser Gan Eurocourtage ab

Der Aktionär: HeidelDruck: Stellen runter – Aktie rauf

ARD-Börse: Gigaset-Aktie bricht ein

Börse-Online: Süss Microtec – Chipausrüster blickt zurückhaltend in die Zukunft

Mr. Market: Warum ich Microsoft nun aus meinem Depot verbanne

FTD: Angriff auf Apple: Google will Tablets unter eigener Marke verkaufen

Basic Thinking Blog: RIM vor dem Ende

Handelszeitung: Mieses Quartal: RIM gibt Privatkunden auf

FTD: Wo der neue RIM-Chef ran muss

Blick Log: Update: Seltene Erden sind gar nicht so selten und der Hype darum wird übertrieben

Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Bookmark this on Digg

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar