Market Preview: Nur eine kurze Verschnaufpause für den DAX?

0

Nach der sehr guten Performance des DAX der vergangenen Tage fiel die gestrige Korrektur sehr schwach aus. Einige Händler nutzten die Gelegenheit für Gewinnmitnahmen. Somit könnte der schwache Wochenstart nur eine kurze Atempause auf dem weiteren Aufstiegspfad des DAX über der Marke von 7.000 Punkten gewesen sein.

Nachdem gestern kein richtiger Verkaufsdruck aufkommen wollte, fragt die Citi heute Morgen, ob es das schon in Sachen Korrektur gewesen sein soll? Für den heutigen Handel erwartet die Commerzbank eine aufwärts/seitwärts-Tendenz. Bei X-markets ist man ein Stück optimistischer und erwartet eine aufwärts-Tendenz. Laut HSBC bleiben die Bullen über 7.000 im Vorteil.

Wichtige Termine heute:

Evotec Jahreszahlen
Metro Jahreszahlen
Leoni Jahreszahlen
Mediaset Jahreszahlen
Banco Popolare Jahreszahlen
Oracle Q3-Zahlen
Tiffany Q4-Zahlen
DE Erzeugerpreise Februar, 8:00 Uhr
UK Verbraucherpreise Februar, 10:30 Uhr
USA Baubeginne/Baugenehmigungen Februar, 13:30


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here