M-U-T: Setzt sich dieser Trend fort?

0

Bei diesem Anstieg, den die M-U-T-Aktie seit Jahresbeginn hingelegt hat, könnte es einem schon fast etwas schwindelig werden. Immerhin stieg das Papier seit Anfang 2012 um mehr als 30 Prozent. Ob dieser rasante Anstieg fortgesetzt werden kann, bleibt abzuwarten.

Wenn das Unternehmen allerdings die sehr guten Wachstumszahlen weiterhin bestätigen kann, sollten auch die Anleger diese guten Daten womöglich auch zu würdigen wissen. Dabei konnte das Unternehmen aus Wedel in der letzten Zeit mit teilweise deutlichen Zugewinnen bei wichtigen Kennzahlen wie Umsatz oder EBIT glänzen.

Die Norddeutschen sind hauptsächlich in der Mess- und Automatisierungstechnik sowie im Bereich der Sensorik tätig. Dabei liegt die Kernkompetenz in der Photonik, der Kombination aus optischen Technologien und Mikroelektronik. Das Unternehmen fertigt sowohl einzelne kundenspezifische Produkte als auch Serienprodukte unter eigenem Namen.

Bildschirmfoto 2012-03-05 um 15.34.41.png

Quelle. comdirect

Wer also glaubt, dass M-U-T seine mittelfristigen Wachstumsziele und einen Umsatz von 100 Mio. Euro innerhalb der nächsten fünf Jahre erreichen kann, dürfte die aktuelle Bewertung der Aktie in der Region von 6 Euro nicht für überhöht halten.


TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here