News Ticker

Kleine Presseschau vom 5. März 2012

Stimmen zum Leistungsschutzrecht

Nachdem am Wochenende erste Details für das Leistungsschutzrecht der Verlage die Runde machten, hat sich inzwischen ein wahrer Sturm im Netz entwickelt. Da die Regelungen auch eventuell Einfluss auf meine Presseschau haben könnten, werde ich mich auch an dieser Stelle mit der Thematik auseinandersetzen. Im schlimmsten Fall würde ich hier nur noch auf Angebote verweisen, die dies ausdrücklich wünschen und deren Verlinkung kostenfrei möglich ist. Doch soweit ist es noch nicht. Dennoch heißt es an dieser Stelle: die Netzgemeinde muss Flagge zeigen.

… Kaffee bei mir: Lex Google, vulgo Leistungsschutzrecht

Ich sag mal: Leistungsschutzrecht-Verlogenheit: Die Frankenstein-Falle

Basic Thinking Blog: Amüsant und ärgerlich: Koalition will Leistungsschutzrecht für Verlage auf den Weg bringen

Karlshochschule-Blog: Wer hat Angst vorm Leistungsschutzrecht? Niemand! Wenn es aber kommt? Dann laufen wir!

Filterblog: Leistungsschutzrecht

Kai Biermann/Zeit: Leistungsschutzrecht: Bundesregierung erspart Verlegern Innovation

NZZ: «Schwarzer Tag für das Urheberrecht»

Interessantes zum Marktumfeld und aus der Wirtschaft

Manfred Gburek: Geld drucken, was das Zeug hält

Querschüsse: Target2 Saldo der BUBA explodiert im Februar um +48,915 Mrd. Euro

Gaertner’s Blog: Barrosos Rohrkrepierer

Verlorene Generation: Das Gold von Athen

Herdentrieb: Die Heuchelei der Exportfanatiker

FiLs Aktienblog: Welchen Einfluß ein möglicher Ölschock auf einzelne Länder hätte

Wirtschaftsphilosoph: Zum Hoch auf die Freiheit

Unternehmen, Aktien und Anlagen im Fokus

WiWo: Aktien-Skandal: Neue Details zur Großrazzia wegen Kursmanipulation

Hankes Börsen Bibliothek: Aktienrally: Wahljahre sind gute Jahre

Der Privatanleger: Ausländische Aktien und die Quellensteuer

Mr. Market: Salzgitter – Aktie stürzt nach Prognose ab – Kaufgelegenheit ?

Investors Inside: Salzgitter stürzt ab… Hier ist Vorsicht geboten !

Value Shares: Gagfah – zur Abwechslung mal gute Nachrichten

Wirtschaftsblatt: OMV: Jede Menge Bonus-Aktien, auch für Ex-Chef Ruttenstorfer

NZZ: Glencore profitiert von hohen Rohstoffpreisen

Die Presse: AIG verkauft „Kronjuwelen“ für sechs Milliarden Dollar

Rott & Meyer: Vorsicht Giftcocktail! Finger weg von Gold und Silber!


1 Kommentar zu Kleine Presseschau vom 5. März 2012

  1. Die ganze Geschichte gibt es hier.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Koaltionsscherz: “Stiftung Finanztest” soll mit 1,5 Mio. Euro im Jahr Finanzprodukte bewerten | Die Börsenblogger

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*