Aixtron: Comeback nach Katastrophenjahr 2011?

1

Der LED-Anlagenbauer Aixtron hatte in letzter Zeit mit einem schwierigen LED-Markt zu kämpfen, doch wenn man als Anleger an den Siegeszug der LED-Technologie glaubt, wird man auch womöglich davon überzeugt sein, dass Aixtron ein Comeback sowohl beim Aktienkurs als auch bei den Geschäftszahlen gelingt.

Aixtron aus Herzogenrath in Nordrhein-Westfalen gehört zu den führenden Anbietern im Bereich von Depositionsanlagen für die Halbleiterindustrie. Dabei beliefert das Unternehmen eine Reihe von Wachstumsmärkten, wie etwa in den Bereichen LED, Mobilfunk, DVD, Glasfaser, Computertechnik, Autoelektronik oder Fernseher.

Allerdings haben hat Aixtron aktuell mit mehreren Problemen zu kämpfen. Zum einen sinkt die Nachfrage im LED-Markt und zum zweiten gibt es in diesem Segment immer noch erhebliche Überkapazitäten, was sich sehr negativ auf die Preise, die das Unternehmen verlangen kann auswirkt.

Wer aber darauf baut, dass die LED-Technologie in absehbarer Zeit den Siegeszug im Beleuchtungs-Bereich antritt, der könnte von einem Investment in die Aixtron-Aktie profitieren. Allerdings wird das Jahr 2012 erst einmal wohl ähnlich schwierig wie das vorherige. Erneut könnte es für das Unternehmen Umsatz- und Gewinnrückgänge hageln. Besonders im wichtigen chinesischen Markt muss man auch mit rückläufigen Subventionen für die Kunden fertig werden, was bereits zur Verzögerung von Auftragseingängen und Anfragen zu Verschiebungen von Auslieferungen geführt hat.

Bildschirmfoto 2012-02-22 um 14.35.24.png

Quelle: comdirect

Die Anleger, die bereits 2011 in Aixtron investiert waren, mussten einiges durchmachen. Von einem Frühjahrshoch bei 32, Euro ging es bis auf 8,33 Euro nach unten. Doch seit diesem Tief scheint das Vertrauen der Anleger in das Papier in den letzten drei Monaten zurückgekehrt zu sein, wobei es in dieser Zeit ein Plus von über 70 Prozent verzeichnen konnte. Just info: Aktuell steht ein 2012er-KGV von knapp 10 au dem Papier und seitens der Charttechnik ist bis auf den GD200 alles im grünen Bereich. Es wäre also eine Chance wert….


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here