Market Preview: Heute schwächer?

0

[ad#Google Adsense XL-rechts]

Der DAX ist schwächer in den Tag gestartet. In Anbetracht der Gewinne vom Vortag auch kein Wunder. Das Gros der Analysten ist aber optimistisch.

x-markets sagt heute seitwärts für DAX an. BNP derweil abwärts.Die Commerzbank hingegen schreibt ganz klar „DAX – Abwärtstrend neutralisiert. Und die Citi merkt an: Das tatden Verkäufern richtig weh…

Die Helaba wiederum berichtet: Angesichts des fulminanten Kursanstiegs der letzten Tage (ausgehend vom Tief bei 5.366 Punkten) hat sich das technische Bild des Dax kurzfristig sehr deutlich verbessert. Besonders bemerkenswert ist das Überschreiten des 61,8%-Retracements im Bereich von 6.022 Zählern. Diese Marke gilt es nun im Auge zu behalten. Denn sollte es gelingen, den Ausbruch mit ein bis zwei weiteren Schlusskursen über dieser Marke zu bestätigen, würde die nächste, große Kurszielmarke von 6.430 Punkten in den Fokus rücken. Weitere Widerstände auf dem Weg dorthin finden sich bei 6.133 und 6.231 Zählern. Auf der Unterseite wirkt die erwähnte Retracement-Marke als Support.

Wichtige Termine heute:

USA Wöchentliche Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe, 14:30 Uhr

USA Einkaufsmanagerindex Industrie für November, 16:00 Uhr

USA Bauausgaben im Oktober, 16:00 Uhr

US-Autoabsatz November


TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here