Market Preview: Auf und nieder–immer wieder…

0

Das war wohl bisher nicht. Ein schwacher Wochenauftakt. In der Spitze verlor der DAX bisher 2,5%…

Die Citi schreibt es richtig:”Was für eine starke Woche, aber…” x-markets fragt derweil ob die Bullen nachlegen können. Die Commerzbank titelt derweil in den Ideas “DAX – Schwächeanzeichen”.

HSBC meint: “Reversal sorgt für Licht am Ende des Tunnels”, während BNP klar titelt: Seitwärts.

Die Helaba fasst das Ganze so zusammen: ….Dennoch sollten die temporären Erholungsbewegungen nicht darüber hinwegtäuschen, dass der übergeordnete Abwärtstrend weiterhin intakt bleibt, was ein Blick auf den Wochenchart des DAX verdeutlicht. Zweifelsohne kann die Erholungsbewegung, vor allem die gezeigte Dynamik, als beeindruckend beschrieben werden. Allerdings ist damit bereits ein Großteil des zu erwartenden Kurspotenzials „abgearbeitet“.

Wichtiger Termine heute:

Deutsche Börse Indexänderungen werden wirksam
USA NAHB Immobilienmarkt Index 09/11, 16:00


TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here