Tagesgeld aktuell: Neue Anbieter mischen den deutschen Markt auf

4

Zwei neue Anbieter mischen den deutschen Markt für Tagesgeldkonten gehörig auf. Mit NIBC Direct setzt sich ein niederländisches Institut an die Spitze der Rangliste. In Österreich tut sich dagegen weiterhin nichts. Eines vorweg: Das bisherige Top-Angebot auf dem deutschen Markt von der Allianz Bank dauert nicht mehr lange an. Denn die Offerte mit einem Zinssatz von 2,3% läuft am 30. April aus. Bedenken Sie bitte auch, dass dieser Zinssatz lediglich für Anlagesummen bis zu 20.000 Euro gilt.

Seit dem 23. März tummelt sich in Deutschland ein neuer Anbieter, der sich mit seinem Angebot gleich an die Spitze der Tagesgeld-Konditionen gesetzt hat. Die niederländische NIBC Direct zahlt einen Zinssatz von 2,40% p.a. Dabei gibt es bei dieser Offerte an sich keinen Haken. Der Zinssatz gilt ab dem ersten Euro ohne Begrenzung nach oben. Die Zinsen werden immer zum Jahresende gutgeschrieben. Wichtig für Anleger ist das Thema Einlagensicherung. In diesem Fall gilt hier die staatliche niederländische Einlagensicherung. Über sie sind lediglich Anlagesummen bis zu 100.000 Euro abgesichert.

Auch auf der zweiten Position der Rangliste steht ein Neuling. Das Bankhaus August Lenz bietet auf seinem Tagesgeld Silver einen Zinssatz von 2,24% p.a für Beträge zwischen 5.000 und 500.000 Euro. Die Zinsgutschrift erfolgt quartalsweise. Neben der gesetzlichen Einlagensicherung von 100.000 Euro sind 12,96 Mio. Euro durch den Einlagensicherungsfonds der privaten Banken in Deutschland gesichert. Das ansonsten gute Angebot hat einen kleinen Haken: Die Offerte gilt nur für Kunden, die auch ein Girokonto beim Bankhaus Lenz unterhalten. Dies sollten Anleger beachten.

Aktuelle Übersicht verschiedener Angebote für Tagesgeld


4 KOMMENTARE

  1. Veränderung im Tagesgeld Ranking – MoneYou Tagesgeld mit 2,60 % Zinsen…

    Beliebt ist es auf jeden Fall, das Tagesgeld, auch wenn es in den letzten Jahren eher weniger an Zinsen abgeworfen hat, als es sich die Sparer wünschten. Seit einigen Monaten kommt jedoch Fahrt auf bei den Tagesgeld-Zinsen – und auch heute gibt es wied…

  2. Bonität der Niederlande ungebrochen gut – Gute Zinsangebote für Tagesgeld und Festgeld…

    Europa wankt derzeit von einer „Schreckenswahl“ zur anderen. Auch in den Niederlanden wird bald eine neue Regierung gewählt werden – für die Ratingagenturen ist dies bei guten Aussichten für das Land jedoch kein Grund, eine Abstufung der Ni…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here