Highlight Communications: Träume und Fantasien 2.0

1
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Highlight Communications (WKN: 920299 / ISIN: CH0006539198) war mal ein echtes Highlight an der Börse. Die „Älteren“ unter uns mögen sich noch erinnern. Damals in den Haffa-Brüder-Zeiten und des Stupid-German-Money im Mediengeschäft. Highlight passte wunderbar zum Neuen Markt. Es transportierte Träume und Fantasien nicht nur im Kerngeschäft, nein, auch an der Börse. Bis auf mehr als 51 Euro stieg die Aktie nach heutigen Berechnungsmaßstäben kurz nach der Jahrtausendwende, doch dann kam der Bubble-Burst. Absturz bis auf nahezu nichts oder konkret 1,20 Euro.

Highlight-Communications-Chart: boerse-frankfurt.de

Inzwischen notiert die Aktie wieder bei mehr als fünf Euro. Deutlicher aufwärts ging es zuletzt zwischen Ende 2014 und Mitte 2016. Seitdem konsolidiert das Papier…

Auf www.plusvisionen.de geht es weiter…

SchummEin Beitrag von Thomas Schumm von Plusvisionen.de

Thomas Schumm ist Gründer und Herausgeber von Plusvisionen.de. Autor. Journalist. Früher auch: Reporter, Redakteur oder Chefredakteur. Seit 25 Jahren an der Börse. Bestimmt fast alles an der Börse gehandelt, was es so zu handeln gibt, jetzt aber ruhiger in dieser Hinsicht. Seit 20 Jahren publizistisch im Finanzbereich tätig. Begeistert von Wirtschaft und Börse.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: Thomas Schumm / dieboersenblogger.de


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here