Bildquelle: Pressefoto Geely Automobile Holdings

Geely Automobile Holdings Limited (kurz „Geely“) (WKN: A1CS02 / ISIN: US36847Q1031) hat die Absatzzahlen für Oktober veröffentlicht. Und die zeigten wieder einmal ein hohes Wachstum.

Konkret: Im Oktober 2017 wurden demnach insgesamt 125.118 Fahrzeuge verkauft. Diese Zahl lag rund 30% über dem Vergleichswert vom Oktober 2016. Und zudem lag sie rund 15% über dem Vormonatswert. Genau, Vormonat und nicht Vorjahresmonat. Allerdings gab es einen Rückgang bei einer Zahl: Den Exporten. Denn diese sanken im Oktober 22017 laut Geely um 32% auf lediglich 758 Einheiten.

Geely-Chart: boerse-frankfurt.de

Über 99% der Produktion bleiben in China

Hier gilt es die Relationen zu sehen: Denn hier geht es um noch nicht einmal 1% der gesamten Fahrzeug-Absätze von Geely. Für den chinesischen Markt wird ein Absatz von 124.360 Fahrzeugen genannt, Wachstum dort 31%. Zusammen ergibt das die oben genannte Zahl in Bezug auf die gesamten Absätze und das gesamte Wachstum. Es gilt also festzustellen: Geely produziert in erster Linie für den chinesischen Markt – die Exporte sind geradezu vernachlässigbar. Der gesamte Absatz von 125.118 Fahrzeugen war übrigens laut Geely ein neuer Rekordwert. Das Ziel von Geely, 2017 insgesamt 1,1 Mio. Fahrzeuge zu verkaufen, ist laut den Unternehmensangaben per Ende Oktober zu rund 87% erreicht.

Michael VaupelEin Beitrag von Michael Vaupel

Michael Vaupel, diplomierter Volkswirt und Historiker (M.A.), Vollblut-Börsianer. Nach dem Studium Volontariat und Leitender Redakteur und Analyst diverser Börsenbriefe (Emerging Markets, Internet, Derivate, Rohstoffe). Er ist gefragter Interview- und Chatpartner (N24, CortalConsors). Ethisch korrektes Investieren ist ihm wichtig.
Seine kostenlosen Newsletter können Sie hier abonnieren. Weitere Informationen unter: www.vaupels-boersenwelt.de

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Nur heute am ePaper-Monday: Aktuelle Ausgabe von marktEINBLICKE kostenlos als ePaper zum Download mit Gutscheincode KAMIN unter https://www.united-kiosk.de/epaperMonday/

Bildquelle: Michael Vaupel / Pressefoto Geely Automobile Holdings


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here