Bildquelle: dieboersenblogger.de

Der japanische Nikkei (WKN: 969244 / ISIN: XC0009692440) rauschte heute Morgen in sieben Minuten gut 300 Punkte ins Minus. Einen Auslöser gab es dafür nicht. Man könnte höchstens die morgen anstehende Fixierung von Optionen und den zuvor stark gestiegenen Kurs des Index als Gründe heranziehen. Ein Flash Crash war das nicht, das Volumen war dafür zu groß. Japans Börse verzeichnete heute das höchste Handelsaufkommen seit drei Jahren. In Tokio haben heute einige Investoren nach der heftigen Rally der vergangenen Tage kalte Füße bekommen.

Das ist grundsätzlich kein guter Start in den heutigen Handel und wird auch das Geschehen in Frankfurt, London und New York negativ beeinflussen. Der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) ist aktuell nach oben und unten in einem Geflecht von Widerständen gefangen. Der Markt braucht jetzt eine dynamische Bewegung unter hohem Volumen, um eine neue Richtung einzuleiten. Bis jetzt ist technisch nicht zu erkennen, in welche Richtung diese nächste, starke Bewegung gehen wird. Zwischen 13.256 und 13.316 Punkten gibt es noch eine offene Kurslücke. Bei entsprechend steigender Nervosität der Anleger könnte der DAX diese durchaus versuchen zu schließen.

Jochen StanzlEin Beitrag von Jochen Stanzl

Er ist Chef-Marktanalyst bei CMC Markets, Frankfurt. Davor war Jochen Stanzl über 15 Jahre bei der BoerseGo AG als Finanzmarktanalyst tätig und hat unter anderem die Portale GodmodeTrader, Jandaya und die Investment- und Analyseplattform Guidants mit aufgebaut und als erfolgreiche Kanäle in der deutschen Trading-Community etabliert. Sein analytischer Fokus liegt auf der Kombination aus technischer und fundamentaler Analyse von Währungen, Rohstoffen, Anleihen und der weltweiten Aktienmärkte.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquellen: CMC Markets / dieboersenblogger.de


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here