Mithilfe von Zertifikaten können Anleger ihre Renditeperformance deutlich erhöhen. Sie können aber auch als Versicherung gegen fallende Kurse oder andere Ereignisse, die den eigenen Erwartungen entgegenlaufen, eingesetzt werden. Leider lassen Privatanleger häufig die Finger von Zertifikaten. Zum Beispiel, weil sie denken, dass diese zu kompliziert seien. Aber der Eindruck ist falsch.

Der Deutsche Derivate Verband (DDV) bringt nun Anlegern die Zertifikate-Welt auf eine neue Art und Weise näher: Mit Frank. Er spielt die Hauptrolle in einer eigens zu diesem Zweck aufgelegten Videoreihe für Zertifikate-Einsteiger. Diese Ausbildungsinitiative umfasst zunächst elf neue Erklärfilme. Diese sind auf der Videoplattform Youtube zu finden. In den ersten fünf Videos geht es um Basiswissen und die Beantwortung einfachster und sehr beliebter Fragen zum Thema Zertifikate. In späteren Videos werden die speziellen Zertifikatetypen vorgestellt. Es wird erklärt für welche Marktphasen und Erwartungen, welche Zertifikatetypen geeignet sind. Also alles ganz einfach und Schritt für Schritt erklärt! Wir sind begeistert!

Bildquelle: DDV / dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here