Barrick Gold: Das muss man wissen…

0
Bildquelle: Pressefoto Deutsche Börse AG

Klein Vieh macht auch Mist: Barrick Gold (WKN: 870450 / ISIN: CA0679011084) hat eine Quartalsdividende von 3 US-Cents je Aktie angekündigt. Wer diese erhalten möchte, sollte diese Daten kennen…

Barrick-Gold-Chart: boerse-frankfurt.de

Zahltag soll laut Barrick Gold der 15. Dezember sein. Die Zahlung erhalten sollen diejenigen Aktionärinnen/Aktionäre, die am 30. November 2017 die Aktien besitzen (sogenannter „record date“). Bei diesem Termin würde ich erfahrungsgemäß bereits nicht erst am 30.11., sondern bereits früher kaufen. Denn wenn z.B. nicht direkt an der Heimatbörse gekauft wird, dann kann der Stichtag auch etwas früher sein. Selber schon erlebt.

3 Cents pro Aktie als Quartalsdividende

Ansonsten finde ich im Hinblick auf die Barrick Gold Aktie weiterhin die Entwicklung in Tansania sehr wichtig. Bekanntlich wurden da die Eckdaten im Hinblick auf eine mögliche Einigung mit der Regierung Tansanias veröffentlicht. Von einer Aufhebung des Exportstopps für Acacia Mining konnte ich da aber noch nichts lesen. Und Acacia Mining gehört mehrheitlich zu Barrick Gold (63,9% Beteiligung) und lieferte 2016 knapp 10% der gesamten Goldproduktion von Barrick Gold. Hier geht es also um keine Kleinigkeiten. Deshalb rate ich dazu, dies im Blick zu behalten.

Michael VaupelEin Beitrag von Michael Vaupel

Michael Vaupel, diplomierter Volkswirt und Historiker (M.A.), Vollblut-Börsianer. Nach dem Studium Volontariat und Leitender Redakteur und Analyst diverser Börsenbriefe (Emerging Markets, Internet, Derivate, Rohstoffe). Er ist gefragter Interview- und Chatpartner (N24, CortalConsors). Ethisch korrektes Investieren ist ihm wichtig. Seine kostenlosen Newsletter können Sie hier abonnieren. Weitere Informationen unter: www.vaupels-boersenwelt.de

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquelle: Michael Vaupel / Pressefoto Deutsche Börse AG


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here