Mögliche Zinsanpassungen, die Steuerreform, Präsident Trump und Nordkorea werden das Ende des Jahres stark beeinflussen. Im Moment lässt der Markt sich von Schlagzeilen über die Steuerreform treiben. Unser Korrespondent Peter Tuchman berichtet von der Wall Street in New York.

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: inside-wirtschaft.de / dieboersenblogger.de


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here