Bildquelle: dieboersenblogger.de

Auf Anregung eines Vermögensverwalters haben wir als erster und einziger Emittent mit Börsenstart heute non-Quanto Discounter auf die trivago S.A. (ISIN US89686D1054) aufgelegt. Das bekannte Hotel-Suchportal mit Sitz in Düsseldorf ging im Dezember 2016 mit 11,20 USD an die Börse (Nasdaq) und stieg bis Juli 2017 auf knapp über 22 USD. Anschließend kam der Absturz um mehr als 50%, nachdem das Unternehmen die Gewinnerwartungen nach unten korrigieren musste. Gerechnet hatte man zunächst mit einem Umsatzwachstum von 45 Prozent, nun soll das Wachstum etwa 5-10 Prozent niedriger ausfallen. Die Konditionen der nachfolgenden Produkte sind auf Basis der nun enorm hohen eingepreisten impliziten Volatilität verlockend. Zu beachten ist das EUR/USD-Währungsrisiko sowie eine relativ dünne Liquidität vor dem US-Börsenhandel. Ein Kauf empfiehlt sich daher erst nach der US-Eröffnung.

Ein Beispiel:

WKN Basiswert Emissions- preis in EUR Cap in USD Referenz- preis in USD Finaler Bewert- ungstag Max. Rendite absolut Discount
HW4SZM trivago S.A. 6.74 9 10.93 16-03-18 12.06% 26.52%

Bei dem vorliegenden Dokument handelt es sich um eine Werbemitteilung.

Kommentator: Sebastian Bleser, Experte für Anlage- und Hebelprodukte bei HypoVereinsbank onemarkets

Wichtige Hinweise & Haftungsausschluss

Die Informationen in dieser Publikation erfüllen nicht alle gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen und sie unterliegen nicht einem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Die Angaben in dieser Publikation basieren auf sorgfältig ausgewählten Quellen, die wir als zuverlässig erachten. Die enthaltenen Informationen basieren auf dem Wissensstand und der Markteinschätzung zum Zeitpunkt der Erstellung. Wir geben jedoch keine Gewähr über die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Angaben. Diese Informationen stellen keine Anlageberatung und kein Angebot zum Kauf oder Verkauf dar. Die hierin bereitgestellten Berichte dienen nur allgemeinen Informationszwecken und sind kein Ersatz für eine auf die individuellen Verhältnisse und Kenntnisse des Anlegers bezogene Finanzberatung. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Angaben über die vergangene Wertentwicklung sowie Prognosen keinen verlässlichen Indikator für die zukünftige Entwicklung darstellen.

Bildquelle: dieboersenblogger.de


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here