Bildquelle: dieboersenblogger.de

Nun sind also die Details draußen zum neuen „iPhone X“ und zum „iPhone 8“ sowie dem „iPhone 8plus“ (letztere eher eine gewisse Weiterentwicklung der Vorgängermodelle iPhone 7 bzw. iPhone 7plus statt eine Revolution, so wie ich es verstehe). Die Entwicklung und Produktion kann Apple (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) bequem aus dem laufenden Cash Flow zahlen – denn nach wie vor verzeichnet das Unternehmen sehr hohe Margen.

Doch was ist das? Apple möchte erneut hohe Schulden aufnehmen. Die Details sind laut der Börse Stuttgart so, dass Apple für insgesamt 6 Mrd. Euro neue Anleihen emittiert hat.

 

Apple-Chart: boerse-frankfurt.de

Apple: 6 Mrd. Dollar neue Schulden

Zu dem Zweck hat Apple neue Anleihen mit eher längerer Laufzeit emittiert (2, 5, 10 und 30 Jahre Laufzeit). Die Kupons liegen bei 1,5% bis 3,75%, natürlich je höher desto länger die Laufzeit. Die Mindeststückelung soll demnach 2.000 Dollar je Stück liegen. Doch warum zum Kuckuck macht Apple eigentlich neue Schulden, trotz Milliardengewinne? Dafür: „Um Dividenden und Aktienrückkäufe zu finanzieren“, so die Börse Stuttgart. So ist das heutzutage. Unternehmen nehmen keine Mittel auf, um damit Investitionen zu finanzieren – sondern dafür, um eigene Aktien zurückzukaufen und Dividenden auszuschütten. Zeitgeist?

Michael VaupelEin Beitrag von Michael Vaupel

Michael Vaupel, diplomierter Volkswirt und Historiker (M.A.), Vollblut-Börsianer. Nach dem Studium Volontariat und Leitender Redakteur und Analyst diverser Börsenbriefe (Emerging Markets, Internet, Derivate, Rohstoffe). Er ist gefragter Interview- und Chatpartner (N24, CortalConsors). Ethisch korrektes Investieren ist ihm wichtig.
Seine kostenlosen Newsletter können Sie hier abonnieren. Weitere Informationen unter: www.vaupels-boersenwelt.de

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquelle: Michael Vaupel / dieboersenblogger.de


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here