Wochenrückblick KW36: Der DAX ignoriert die EZB, Neues bei Daimler

1
Bildquelle: dieboersenblogger.de

Nach den US-Arbeitsmarktdaten vergangene Woche, richtete sich der Blick der Anleger in der abgelaufenen Handelswoche auf die EZB. Doch auch hier blieben die nennenswerten Kaufimpulse aus. Einerseits betont sie eine stabilere Euro-Konjunktur, was den Einstieg in den Ausstieg aus ihrer ultralockeren Geldpolitik nahelegt. Andererseits signalisiert sie durch die Betonung von Inflationsrisiken – die heutzutage Abwärtsrisiken sind – dass sie sich bei diesem Ausstieg viel Zeit lassen wird. Immerhin konnte sich der DAX (WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008) in diesem Umfeld von der 12.000-Punkte-Marke absetzen.

Bei den Einzelwerten sorgte vor allem die Indexumbildung bei MDAX und SDAX für Gesprächsstoff. Allerdings nicht nur positiven. So kam auch Kritik an den Kriterien für die Indexzusammensetzung auf.

Deutschland

Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) kann doch noch aufwärts – nach einer positiven Analystenempfehlung klettert die Aktie der Stuttgarter am Mittwoch über 2 Prozent nach oben und deutet damit an, dass der bisherige 2017er-Abwärtstrend bald Geschichte sein könnte. Mehr dazu hier.

Bei der „ProSiebenSat.1 Media SE“ (WKN: PSM777 / ISIN: DE000PSM7770) ist mir zuletzt etwas Interessantes aufgefallen. Und zwar nach dem Kursrutsch, den es bei der Aktie gab, nachdem das Management Ende August einen enttäuschenden Ausblick auf das dritte Quartal gegeben hatte. Mehr dazu hier.

Bildquelle: dieboersenblogger.de
Der Frankfurter DAX konnte sich erfolgreich von der 12.000-er Marke absetzen

Ein überraschend gutes zweites Geschäftsquartal 2017 und die Ankündigung neuer Produkte haben beim schwächelnden Windturbinenbauer Nordex (WKN: A0D655 / ISIN: DE000A0D6554) nicht den erhofften Befreiungsschlag gebracht. Dies soll jetzt die Umsetzung eines Sparprogramms bewerkstelligen. Mehr dazu hier.

2017 ist noch längst nicht zu Ende. Doch schon jetzt steuert die Aixtron-Aktie (WKN: A0WMPJ / ISIN: DE000A0WMPJ6) auf Jahressicht auf eine Kursverdreifachung zu. Kein Wunder, dass das Papier im bisherigen Jahresverlauf die beste Performance im TecDAX an den Tag legen konnte. Auch am Donnerstag schoss die Aktie des auf die Halbleiterindustrie spezialisierten Anlagenbauers in die Höhe. Mehr dazu hier.

International

Wann immer sich Anleger zu Apple (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) äußern, liegt der Schwerpunkt auf dem iPhone. Das ist zwar verständlich, denn es macht einen großen Teil des Umsatz- und Ertragsgeschehens bei Apple aus. Aber vergessen wird dabei, dass die Apple Watch sich klammheimlich zu einem großen Erfolg mausert. Mehr dazu hier.

Der Schweizer Inspektions- und Warenprüfkonzern SGS (WKN: 870264 / ISIN: CH0002497458) war Mal wieder auf Shopping-Tour. Dieses Mal wurde der SMI-Konzern in Südafrika fündig. Mehr dazu hier.

Während sich der Gesamtmarkt am Dienstag in einer sehr guten Verfassung präsentierte, rutschte die Zumtobel-Aktie (WKN: A0JLPR / ISIN: AT0000837307) trotzdem in die Tiefe. Die Aktie des Leuchtkonzerns war der mit Abstand größte Verlierer österreichischen Leitindex ATX. Schuld waren enttäuschende Quartalsergebnisse. Mehr dazu hier.

Wochenvorschau: Unternehmenstermine

In Sachen Unternehmensdaten stehen in der kommenden Woche keine nennenswerten Veröffentlichungen an.

Wochenvorschau: Konjunkturdaten

Dienstag
16:00 US BLS JOLTS-Daten (Juli)

Mittwoch
08:00 DE Verbraucherpreise (August)
11:00 EU Industrieproduktion (Juli)
14:30 US Erzeugerpreise (August)
14:30 US Verbraucherpreise (August)
14:30 US Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe (Vorwoche)

Donnerstag
11:00 EU Handelsbilanz (Juli)
14:30 US Einzelhandelsumsatz (August)
14:30 US Empire-State-Manufacturing Index (September)

Freitag
15:15 US Industrieproduktion (August)
16:00 US Verbrauchervertrauen Uni Michigan (September)
16:00 US Lagerbestände (Juli)

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: dieboersenblogger.de


1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here