Bildquelle: Pressefoto Volkswagen

Diese Investments bekommen Sie nur selten angeboten. Manche sollten Sie auch lieber mit einem Schmunzeln verbinden…

Einst war der VW-Bus als Lastentier für das deutsche Wirtschaftswunder unverzichtbarer Bestandteil im Nachkriegsdeutschland. Doch die Hippies der 1960er Jahre machten aus dem Transporter den liebevollen Bulli. Ein Reisegefährt für jedermann.

Die Faszination hat auch nach vielen Modelwechseln nicht nachgelassen. Aber der Original-Bulli vom Typ 2 ist nach wie vor Spitze. Auch als Wertanlage. In der Langzeitwertentwicklung des Deutschen Oldtimer Index ist er die absolute Nummer eins.

Dieser Beitrag ist ein Stück aus marktEINBLICKE – dem Quartals-Magazin der Börsenblogger-Redaktion für Geldanlage und Lebensart. Erhältlich am Kiosk, als Online-Ausgabe oder im Abo. www.markteinblicke.de

Bildquelle: Pressefoto Volkswagen


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here