Pfeiffer Vacuum: Neuer Übernahmeversuch?

0
758 views
Bildquelle: Pressebild Pfeiffer Vacuum

Bei der Pfeiffer Vacuum Technology AG (kurz „Pfeiffer Vacuum“) (WKN: 691660 / ISIN: DE0006916604) geht es weiter ziemlich turbulent zu. Bekanntlich hatte der Aktionär Pangea GmbH (dahinter steht laut Pfeiffer Vacuum die Busch SE) die Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung beantragt.

Auf der Agenda dieses Termins sollte stehen, dass der Aufsichtsratsvorsitzende von Pfeiffer Vacuum und ein weiteres Mitglied des Aufsichtsrats abberufen werden. Zudem solle es eine Prüfung geben des – Zitat: „Verhaltens des Vorstands und des Aufsichtsrats im Zusammenhang mit den beiden freiwilligen Übernahmeangeboten der Pangea GmbH“. Weht also daher der Wind – die beiden Aufsichtsräte leisteten Widerstand gegen besagte Übernahmepläne und sollten deshalb gehen?

Pfeiffer-Vacuum-Chart: boerse-frankfurt.de

Jedenfalls setzte sich der Großaktionär durch. Der Aufsichtsratsvorsitzende gab bereits bekannt, dass er sein Amt mit Wirkung zum Ablauf des 25.10.2017 niederlegt. Am Freitag wurde mitgeteilt, dass auch ein weiteres Mitglied des Aufsichtsrats sein Amt niederlegt (zum gleichen Termin). Die Pangea GmbH hat demnach angekündigt, die Geschäftsführerin der Pangea GmbH sowie einen ehemaligen Vorstandsvorsitzenden von Pfeiffer Vaccum zu neuen Aufsichtsratsmitgliedern bestellen zu lassen. Achja, und die Pangea GmbH hat ihr Verlangen „zur Einberufung einer außerordentlichen Hauptversammlung“ laut Pfeiffer Vacuum zurückgenommen. Wird die Pangea GmbH bzw. die Busch SE nun einen weiteren Anlauf zur Übernahme von Pfeiffer Vacuum nehmen?

Und hier noch das Zitat zum Tag:

„Niemals vom Pfad des Gewissens abweichen.“ – Michel de Montaigne

Michael VaupelEin Beitrag von Michael Vaupel

Michael Vaupel, diplomierter Volkswirt und Historiker (M.A.), Vollblut-Börsianer. Nach dem Studium Volontariat und Leitender Redakteur und Analyst diverser Börsenbriefe (Emerging Markets, Internet, Derivate, Rohstoffe). Er ist gefragter Interview- und Chatpartner (N24, CortalConsors). Ethisch korrektes Investieren ist ihm wichtig.
Seine kostenlosen Newsletter können Sie hier abonnieren. Weitere Informationen unter: www.vaupels-boersenwelt.de

Der obige Text spiegelt die Meinung des jeweiligen Kolumnisten wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquelle: Michael Vaupel / Pressebild Pfeiffer Vacuum


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here